Feldtag „Digitale Hacktechnik“ – vom LLH und WBV Marburger Land

Datum/Zeit
Date(s) - 17. Mai 2022
10:00 - 16:00

Kategorien Keine Kategorien


Veranstaltung: Feldtag  „Digitale Hacktechnik“ – vom LLH und WBV Marburger Land

Referent: N.N

Datum: Di, 17.05.2022

Zeit: 10:00 – 16:00 Uhr 

Ort: folgt nach Anmeldung (35282 Rauschenberg-Bracht)

Anmeldung: https://llh.hessen.de/beratung/veranstaltungen/52737/

Ansprechpartner:
Frau Lena Jakobi, lena.jakobi@llh.hessen.de ,  Tel. 0151 74456933
Herr Jonas Hedtrich, jonas.hedtrich@llh.hessen.de ,  Tel. 0171 1482506

Inhalt:
Vorgestellt werden mehrere kameragesteuerte Hacken, sowie der Hackroboter „Farmdroid“. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit einigen spannenden Vorträgen. U.a. werden die Besonderheiten der mechanischen Unkrautbekämpfung mittels Hacktechnik beleuchtet. Auch über aktuelle Fördermöglichkeiten in Hessen wird informiert. Im Anschluss an die Vorträge gibt es die Möglichkeit, einen Mittagsimbiss einzunehmen. Nach der Mittagsverpflegung werden alle ausgestellten kameragesteuerten Hacken sowie der Hackroboter Farmdroid im Feld vorgeführt. Während der Vorführungen werden die Besonderheiten und die Einsatzmöglichkeiten der jeweiligen Geräte erklärt.

Veranstaltungsreihe:    Zur Vorbereitung auf die Umsetzung der neuen Förderperiode im Rahmen der GAP (Gemeinsame Agrarpolitik der EU) bietet der Fachdienst Agrarförderung und Agrarumwelt die nachfolgenden Informationsveranstaltungen in Präsenz an (keine Anmeldung erforderlich):

 An alle Teilnehmenden und Interessierte der Landesfördermaßnahmen des HALM (Hessisches Programm für Agrarumwelt- und Landschaftspflege-Maßnahmen). Vorstellung der Umsetzung auf HALM 2:

Dienstag,     07. Juni 2022 in Gladenbach im Haus des Gastes, Beginn: 19:00 Uhr

Mittwoch,    08. Juni 2022 in Stadtallendorf in der Stadthalle, Beginn: 19:00 Uhr

Donnerstag, 09. Juni 2022 in Wetter in der Stadthalle, Beginn: 19:00 Uhr

 

  1. An alle Teilnehmenden und Interessierte der Direktzahlung im Rahmen der Agrarförderung. Vorstellung der Umsetzung ab Januar 2023 (Einkommensgrundstützung mit Konditionalität, Umverteilungs- und Junglandwirteförderung, sowie neue gekoppelte Tierprämien (Schafe, Ziegen und Mutterkühe):

Montag,         20. Juni 2022 in Gladenbach im Haus des Gastes, Beginn: 19:00 Uhr

Donnerstag,   23. Juni 2022 in Stadtallendorf in der Stadthalle, Beginn: 19:00 Uhr

Mittwoch,      29. Juni 2022 in Wetter in der Stadthalle, Beginn: 19:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner