Fortbildung für Frauen – Gesellschaft gegen Gewichtsdiskriminierung

Datum/Zeit
Date(s) - 6. Mai 2022
16:00 - 18:30

Kategorien Keine Kategorien


Am Freitag, 6. Mai, von 16 bis 18.30 Uhr, kommt Natalie Rosenke in die Hauptstelle der Kreisverwaltung (Im  Lichtenholz 60, 35043 Marburg). Sie ist Kolumnistin des Süddeutsche Zeitung-Magazins und Vorsitzende der  Gesellschaft gegen Gewichtsdiskriminierung. In ihrem Vortrag zeigt sie, welchen Vorurteilen übergewichtige Personen ausgesetzt sind und wie diese ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt beeinflussen. Dabei beleuchtet sie  auch, wie Übergewicht mit Menschenrechten zusammenhängt und wie sich Menschen für diese Rechte einsetzen können. Anmeldeschluss ist am 19. April.

Mit einem bunten Mix an Themen startet das Fortbildungsprogramm für Frauen im Jahr 2022. Das Kommunale  Frauen- und Gleichstellungsbüro des Landkreises Marburg-Biedenkopf bietet dabei alle  Weiterbildungen für jeweils zehn Euro an. Eine vorherige Anmeldung ist für jede Veranstaltung erforderlich.

Weitere Veranstaltungen und die Teilnahmebedingungen sind unter
https://www.marburg-biedenkopf.de/gleichstellung abrufbar.

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen kann per E-Mail an  frauenbuero@marburg-biedenkopf.de erfolgen. Dazu sind die Angabe des Titels und Datums der  Veranstaltung, die Daten der Teilnehmerin (Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) sowie die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner