Philosophieren mit allen Sinnen n.n. – Uni Marburg: Initiative Bildung & Nachhaltigkeit

Datum/Zeit
Date(s) - 29. Oktober 2021
15:00 - 18:00

Kategorien


Wir wollen in diesem Workshop unsere Um- und Mitwelt mit allen Sinnen erkunden.

Als Menschen ist unsere Beziehung zur Welt immer körperlich, sinnlich und bewegt: In den 3 Stunden werden wir diese Mensch-Welt-Beziehung erfahrbar machen und darüber gemeinsam und praktisch philosophieren.

Es wird ein Bezug zu den SDGs durch die individuelle und kollektive Sensibilisierung der Wahrnehmung, Naturerfahrung und den Mitwelt-Bezug geschaffen. Um dieses zu ermöglichen, dienen unterschiedliche methodische Ansätze wie Kleingruppenarbeit, theatrale Inszenierung, Input-Referate und Ästhetische Intervention. Lasst euch überraschen und meldet euch an!

Der Workshop ist schlicht und einfach für alle. Es gibt keine Beschränkungen, alle Altersgruppen sind eingeladen teilzunehmen. Bei Bedenken oder Fragen vorab könnt ihr euch gerne unter
bne21@uni-marburg.de melden

Referent: Initiative Bildung und Nachhaltigkeit

Datum: 29.Oktober 2021
Uhrzeit: 15-18 Uhr
Ort: Heiliger Grund

Anmeldung:

anmeldung[at]kollektiv-von-morgen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner