Entsorgung von Baum-, Strauch- und Heckenschnitt

Cölber Mitteilungsblatt 1/2022

Die Gemeinde Cölbe bietet die Möglichkeit an, Baum-, Strauch- und Heckenschnitt ordnungsgemäß zu entsorgen. Das Schnittgut kann

jeden 1. und 3. Sonnabend eines Monats
-zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr-

auf dem

Betriebsgelände der Firma Lenz,
Feldgemarkung Cölbe, “Hippersberg”

angeliefert werden.

Die Entsorgung des Schnittgutes ist kostenpflichtig.

Die Entgelte betragen
je Pkw-/Kombi-Kofferraum:2,00 €
für größere Mengen:5,00 €/m³.

Entgelte werden bei Anlieferung in bar durch den Betreiber erhoben.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Gemeindevorstand

Cookie Consent mit Real Cookie Banner