In Schönstadt gibt es jetzt fünf öffentlich zugängliche Defibrillatoren

Dank der großzügigen Spende aller Schönstädter Firmen, vieler Vereine und einiger Privatpersonen konnten in Schönstadt fünf Defibrillatoren installiert werden.

Wenn das Herz in eine lebensgefährliche Rhythmusstörung gerät, kann es zum Herzstillstand kommen. Ein Defibrillator kann mittels Elektroschocks das Kammerflimmern durchbrechen und damit den drohenden plötzlichen Herztod verhindern. Der Gebrauch von Defibrillatoren war früher Ärzten und Sanitätern vorbehalten. Sie wurden nur im Krankenhaus und im Rettungsdienst benutzt. Inzwischen wurden die automatisierten externen Defibrillatoren (AEDs) entwickelt, die im öffentlichen Raum angebracht werden. Man bezeichnet sie auch als „Laiendefibrillatoren“, da sie aufgrund ihrer Bau- und Funktionsweise von Laien bedient werden können.

Bei Aktivierung erfolgt eine Anleitung für seine Benutzung per Ansage. Außerdem wird noch eine Informationsveranstaltung dazu organisiert.

Die Standorte in Schönstadt wurden so ausgewählt, dass im Notfall jeweils ein Defibrillator ganz in der Nähe erreichbar ist. Berücksichtigt werden musste, dass Defibrillatoren nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein dürfen; sie hängen daher immer an der Nordseite von Gebäuden.

Die Defibrillatoren befinden sich in Schönstadt an folgenden Standorten:

  • Bei Martinas Friseursalon, neben dem Aufzug von G. Hahn,
    Burgwaldstraße 18
  • Am Eingang der Podologischen Praxis von Rita Brandl (ehem. Praxis Brinkmöller),
    Hebertsbach 11
  • Am Dorfladen, neben dem Post-Briefkasten,
    Am Bürgerhaus 6
  • Beim Sportlerheim,
    Zum Sportplatz 11
  • In Fleckenbühl, bei der Festscheune
    Fleckenbühl 6

(Kartendaten: ©OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA))

Danke an den Organisator sowie an alle Beteiligten für die Bereitstellung der Gebäudeflächen und an die Gemeinde Cölbe, die die Kosten für die Anbringung der Defibrillatoren übernommen hat.

Der Ortsbeirat Schönstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner