Sommer beim Dorfladen Schönstadt

Im Laufe dieses Jahres werden viele Feste gefeiert, die coronabedingt verschoben werden mussten. Auch der Arbeitskreis Dorfladen hätte gerne bereits im Jahr der Eröffnung ein Sommerfest organisiert. Nun endlich ist es so weit: Wir feiern den Sommerausklang im Dorfladen in Schönstadt und zwar am Samstag, dem 1. Oktober 2022. Okay, es ist dann nicht mehr ganz Sommer, aber wegen der vielen Nachholfeste war es nicht einfach, einen Termin zu finden, der nicht schon von anderen örtlichen Gruppen oder Vereinen belegt ist. Mit der Entscheidung für den 1. Oktober und damit quasi schon Herbstbeginn, ergab sich das Thema quasi folgerichtig:

Ein „Kleines Weinfest am Dorfladen“ soll es sein.

Dort werden verschiedene Weiß- und Rotweine sowie Roséwein im Ausschank sein, aber natürlich kommen auch Anhänger*innen anderer Getränke nicht zu kurz. Passend zum Wein werden wir Käseplatten und Zwiebelkuchen kredenzen. Außerdem gibt es Würstchen vom Grill.

Das Fest wird um 17 Uhr beginnen, mit offenem Ende, in jedem Fall eine gute Gelegenheit, sich mit der Familie, Nachbarn, Freunden am Dorfladen zu treffen, neue Weine kennenzulernen, zu schwätzen und nochmal einen Spätsommertag draußen auf der schönen Terrasse des Dorfladencafés zu genießen.

Das kleine Weinfest reiht sich damit ein in die verschiedenen Veranstaltungen, die das Eventteam des Dorfladens in diesem Jahr schon organisiert hat, darunter das Erzählcafé und der interessante Vortrag zum Thema „Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung“. Neben diesen nachmittäglichen Veranstaltungen wurde auch das regelmäßig am ersten Samstag im Monat stattfindende Grillen am Dorfladen schon mehrfach von hilfreichen Veranstaltungen wie „Dengeln von Sicheln und Sensen“ oder „Umgang mit der Sense lernen“ begleitet.

Für Samstag, den 3. September (letztes Samstagsgrillen 2022) ist mal ein ganz anderes Thema vorgesehen. Da wird es um die Herstellung eigener Gewürzsalze mit Hilfe eines Thermomixgerätes gehen. Sabine Bos aus Schönstadt wird die Möglichkeiten mit ihrem eigenen Gerät vorstellen und bietet an, dass Interessierte an diesem Samstag zwischen 10 und 14 Uhr gleich vor Ort eigene Gewürzsalze kreieren können. Wer das mit eigenen Gewürzen ausprobieren möchte, möge z.B. Thymian, Rosmarin oder Salbei und kleine Gefäße mitbringen. Die Kräuter können dabei frisch geschnitten sein.

Und ein kleiner Ausblick in den Oktober: Am 4. und 28.10.2022 wird eine mobile Saftpresse zum Dorfladen kommen, so dass man seine mitgebrachten Äpfel zu Saft pressen lassen kann. Näheres folgt in einer späteren Ausgabe.

Also, die Termine am besten gleich im Terminkalender vormerken! Wir freuen uns auf viele Beteiligte, die so dazu beitragen, dass unsere Dorfgemeinschaft lebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner